Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

WatchGuard kauft Panda Security

WatchGuard Technologies gab die verbindliche Einigung zur Übernahme des in Spanien ansässigen Endpoint-Schutz-Experten Panda Security bekannt. Die Lösungen des Unternehmens sollen nach Abschluss der Akquisition schnellstmöglich ins Produktangebot von WatchGuard integriert werden. Ziel ist der Ausbau der bestehenden WatchGuard-Sicherheitsplattform für den Schutz vom Netzwerk bis zum Endpunkt – inklusive der bereits bekannten, zentralen Verwaltung aller modernen Funktionalitäten zur Erkennung von Gefahren und Abwehr von Bedrohungen. Dabei kommen unter anderem Künstliche Intelligenz (KI), Verhaltensprofile und Korrelation aller relevanten Sicherheitsereignisse zum Einsatz. Auch am Modell der einfachen Paketierung, Bereitstellung und Administration wird künftig festgehalten.

Die Akquisition markiert einen weiteren wichtigen Meilenstein in der Geschichte WatchGuards. Das Unternehmen ist seit über 20 Jahren darauf fokussiert, innovative und branchenübergreifende Lösungen zur einfachen Bereitstellung und Verwaltung umfassender Netzwerksicherheitsfunktionalität im Unternehmensumfeld zu entwickeln. Zur Ansprache der Kernzielgruppe, die von kleinen und mittelständischen Unternehmen bis hin zu großen, dezentral aufgestellten Organisationen reicht, setzt WatchGuard seit jeher auf ein weltweites Partner-Netzwerk. Das Unternehmen ist stolz darauf, mittlerweile ein weitreichendes Leistungsspektrum unter einem Dach vereinen zu können. „Durch die Zusammenführung der Unternehmen bieten wir unseren Kunden und Partnern künftig noch umfangreichere, qualitativ hochwertige und innovative Leistungsbausteine aus einer Hand“, so WatchGuard-CEO Prakash Panjwani. „Kurzfristig besteht der Vorteil auf Kundenseite im erweiterten Portfolio rund um Endgeräteschutz, E-Mail-Security, Endpoint AV, Daten-Compliance, Patching und Verschlüsselung. … Langfristig soll der Mehrwert über die spezifische Integration der verschiedenen Lösungen in das bestehende Angebot von WatchGuard nachhaltig erhöht werden.“

WatchguardPNR12487

„Durch die Zusammenführung der Unternehmen bieten wir unseren Kunden und Partnern künftig noch umfangreichere, qualitativ hochwertige und innovative Leistungsbausteine aus einer Hand“, so WatchGuard-CEO Prakash Panjwani.

Foto: Watchguard

Passende Artikel
Zeitschrift IT-SICHERHEIT
98,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland