Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Endpoint Security mit Automatischer Anomalien-Erkennung

Kaspersky Lab veröffentlicht die nächste Generation im Bereich Endpoint-Schutz für Kaspersky Endpoint Security
for Business. Das Flaggschiffprodukt von Kaspersky Lab für Unternehmen jeglicher Größe beinhaltet eine Reihe neuer und verbesserter Funktionen. So soll die Lösung dank Adaptive Anomaly Control in der Lage sein, anomales Verhalten von Anwendungen und ungewöhnliches Nutzerverhalten zu erkennen und gegebenenfalls zu blockieren. Darüber hinaus beinhaltet die neue Version verbesserten Schutz vor Miner- und Netzwerkbedrohungen. Auch bietet Kaspersky Endpoint Security for Business jetzt eine webbasierte Verwaltungskonsole sowie Funktionen zur Automatisierung von Administratoraufgaben. Insgesamt erhalten IT-Sicherheitsteams dadurch mehr Kontrolle über alle in ihrer Unternehmensstruktur eingesetzten Endpoints.

Die Komponente Web Threat Protection scannt verschlüsselten Datenverkehr und identifiziert und blockiert
Bedrohungen, die unbemerkt ins System eindringen möchten. Um mögliche schädliche Aktivitäten abzufangen,
wird sowohl der ein- als auch der ausgehende verschlüsselte HTTP-Verkehr gescannt. Die Schutztechnologien
von Kaspersky Endpoint Security for Business beinhalten zudem Threat-Intelligence- und Machine-Learning-unterstützte Methoden sowie Cybersecurity-Steuerelemente, wie Gerätekontrolle und -verschlüsselung, Vulnerability- und Patch-Management.

Passende Artikel
Zeitschrift IT-SICHERHEIT
98,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland