Home » Fachbeiträge

Alle Fachbeiträge

Cloud und Ransomware – Interview Robert Freudenreich und Christian Olbrich, Secomba

Nach wie vor spaltet die Cloud die Gemüter: Eher ein Risiko für wichtige Daten oder doch ein guter Schutz? Für Robert Freudenreich, CTO von Secomba, und Christian Olbrich, IT-Sicherheitsexperte, ist der Fall klar: Die Cloud kann ein ausgezeichneter Schutz sein – nicht zuletzt bei immer raffinierter ausgeführten Ransomware-Angriffen.

Ausfallen ist keine Option

In großen Städten konzentrieren sich kritische Infrastrukturen. Treten Störungen auf, kann das gesamte Einzugsgebiet davon betroffen sein. Forschende am KIT erarbeiten Konzepte für Planung und Betrieb zukunftssicherer Versorgungssysteme, die auch bei Störungen nicht zusammenbrechen.

IT-Sicherheit für den Mittelstand neu denken

Die plötzliche Verlagerung von immer mehr Prozessen in den virtuellen Raum hat besonders mittelständische Unternehmen vor eine große Herausforderung gestellt. Umfragen zeigen, dass sich diese mit Bezug auf ihre IT-Sicherheit häufig überfordert sahen.

Single-Sign-On-Anwendungen für die neue Arbeitswelt

Egal, ob Büro oder Homeoffice: Daten und Netzwerke müssen immer und überall vor unbefugtem Zugang geschützt werden. Single-Sign-on/ PC-Logon-Systeme können hierzu einen wichtigen Beitrag leisten.

Was ein ISMS heute leistet – Basis für Security-Prozesse

Unternehmen und Behörden sind jeden Tag mit immer schwerwiegenderen IT-Sicherheitsrisiken konfrontiert. Dieser Bedrohung können sie sich nur mit strukturierten Security-Prozessen erwehren.

Desinformations-Kampagnen im Netz – Kampf gegen Lügen

Das Forschungsprojekt KIMONO untersucht, wie Desinformations-Kampagnen frühestmöglich erkannt, klassifiziert und beobachtet werden können.

Omikron boostert Angriffe auf E-Mail-Konten

Ebenso lang wie die Menschen im Allgemeinen mit der Corona-Pandemie kämpfen, sehen sich Unternehmen Corona-bezogenen Angriffe von Cyberkriminellen auf die E-Mail-Postfächer ausgesetzt.

Mobiler und subtiler: Phishing 2022

Phishing, also personalisierte Angriffe, um Zugangsdaten zu erbeuten, zählt heute zu den gefährlichsten Bedrohungen für die Cybersicherheit. Worauf müssen sich Unternehmen heute in Sachen Phishing einstellen – und wie können sie sich wappnen?