Home » Fachbeiträge » Cloud & Web

Fachbeiträge

Gefahr Fehlkonstruktion

Mehr und mehr Organisationen stellen ihre IT-Architektur auf die Nutzung von Multicloud-Umgebungen um – nicht zuletzt, um einen Vendor Lock-in zu verhindern. Die Analysten von KPMG stellten diesen Trend bereits 2020 fest, denn 87 Prozent der dort befragten Großunternehmen ab 2.000 Mitarbeiter richteten ihre Strategie entsprechend aus.

Sicherheit von Cloud-Native-Infrastrukturen

Eine Cloud Native Application Protection Platform ist eine neue Kategorie von Sicherheitslösungen, die im Idealfall vollständige End-to-End-Sicherheit für Cloud-Native-Umgebungen bieten kann. Eine solche Plattform unterstützt bei Identifizierung, Bewertung, Priorisierung und Anpassung von Risiken in Cloud-Native-Applications, Infrastruktur und Konfigurationen.

Cloud und Ransomware – Interview Robert Freudenreich und Christian Olbrich, Secomba

Nach wie vor spaltet die Cloud die Gemüter: Eher ein Risiko für wichtige Daten oder doch ein guter Schutz? Für Robert Freudenreich, CTO von Secomba, und Christian Olbrich, IT-Sicherheitsexperte, ist der Fall klar: Die Cloud kann ein ausgezeichneter Schutz sein – nicht zuletzt bei immer raffinierter ausgeführten Ransomware-Angriffen.

IT-Security in der Cloud: Worauf Unternehmen achten sollten

Eine der weltweit größten Studien zur Risikoeinschätzung von Business-Entscheidern weltweit sieht unter den Top-3 Geschäftsrisiken für 2022 die Cybersecurity und das Ausfallen betrieblicher Abläufe.

Noch immer keine Klarheit für Banken nach Schrems II – Wege aus dem Dilemma

Um vor datenschutzrechtlichen Schlupflöchern zu schützen, wurde die Zusammenarbeit von europäischen Banken und US-Cloud-Anbietern nach dem Privacy-Shield-Abkommen 2020 gekippt.

Durch Zertifizierung zu mehr Sicherheit

Der Trend zur Cloudnutzung ist ungebrochen: Cloud- und Multi-Cloud-Umgebungen haben in den vergangenen Jahren rapide an Bedeutung für Unternehmen gewonnen.

Herausforderungen einer datenzentrierten IT-Security-Strategie

Die steigende Cyberkriminalität, der Einsatz von Cloud-Computing, die rasante Verbreitung von Mobilgeräten und die unterschiedlichen Technologien und Anwendungen zwingen Unternehmen dazu, immer mehr IT-Risiken abzusichern.

Alle Beiträge

Kostenlose Webinare & Webkonferenzen

Ransomware und Co. – So bleiben Unternehmen handlungsfähig

Sie erfahren, wie Sie mit Hilfe einer Software-as-a-Service-Lösung für Notfallbenachrichtigung und Krisenmanagement während eines Cyberangriffs handlungs- und kommunikationsfähig bleiben können und wie die Lösung Ihnen bei der Bewältigung des Cyberangriffs helfen kann.

Wie Cyber-Abwehr von integrierter Recovery profitiert

Die Webinar-Teilnehmer erfahren, wie sie Ransomware-Schutz und Recovery aus einer Hand erhalten, um so sehr effektiv eine robuste Abwehr beziehungsweise präventive Verteidigung auf die Beine zu stellen.

Webkonferenz Cybersecurity

Sie erhalten Einblicke in die aktuelle Bedrohungslage und erfahren, wie Sie sich vor Cyberangriffen schützen können.

Angekündigte Webinare & Webkonferenzen

16.02.2023 – Webkonferenz Security Awareness (Ankündigung)

Bei unserer Webkonferenz "Security Awareness" zeigen wir an einem Vormittag bis zu sieben Lösungen/Dienstleistungen zum entsprechend ausgeschriebenen Oberthema. Eingeleitet wird der Vormittag von einer Experten-Keynote.

16.03.2023 – Webkonferenz Security in und aus der Cloud (Ankündigung)

Bei unserer Webkonferenz "Security in und aus der Cloud" zeigen wir an einem Vormittag bis zu sieben Lösungen/Dienstleistungen zum entsprechend ausgeschriebenen Oberthema. Eingeleitet wird der Vormittag von einer Experten-Keynote.

13.04.2023 – Webkonferenz Zero Trust (Ankündigung)

Bei unserer Webkonferenz "Zero Trust" zeigen wir an einem Vormittag bis zu sieben Lösungen/Dienstleistungen zum entsprechend ausgeschriebenen Oberthema. Eingeleitet wird der Vormittag von einer Experten-Keynote.

Whitepaper, E-books und mehr

IT-Sicherheit in der öffentlichen Verwaltung

IT-Sicherheit in der Banken- und Finanzwelt

IT-Sicherheit im Krankenhaus

Aktuelles

Diesjährige „Security Essen“ zieht positives Resümee

Rund 17.000 FachbesucherIinnen – vor allem aus der Industrie, aus Errichterfirmen, dem Handel sowie den Kommunen – informierten sich auf der Messe Essen. 77 Prozent von ihnen waren Entscheidende, die Investitionen in ihren Unternehmen tätigen oder vorbereiten.

Warum Cloud-Software noch Security-Defizite hat

Wer über Cloud Computing spricht, kommt am Megatrend DevOps/SecOps nicht vorbei. Die Gründe dafür sind schnell aufgezählt: IT-Modernisierungstrends wie Skalierbarkeit, Hochverfügbarkeit, Rapid Deployment und Continuous Delivery sind ohne ihn ebenso wenig umsetzbar wie die Erfüllung anspruchsvoller Security-Vorgaben.

Warum Digitalisierung nicht ohne cloudbasierte physische Sicherheit gelingt

Was bedeutet das für die physische Sicherheit in Unternehmen verantwortlichen Mitarbeiter, wie sollten sie mit diesem flexibleren Arbeiten umgehen? Ein neuer Leitfaden gibt Handlungsempfehlungen.

Unsere Anbieter

Finden Sie die besten Lösungen für Ihr Unternehmen!