Home » News » Cybersecurity

Fachbeiträge

Dringend notwendig: Schützen Sie Ihre Webanwendungen erfolgreich vor Angriffen

Die Cyberkriminalität hat 2021 einen Höchststand erreicht. 146.363 Cybercrime-Delikte wurden in Deutschland registriert, zwölf Prozent mehr als im Vorjahr, so das aktuelle Bundeslagebild Cybercrime 2021, das im Mai 2022 vom Bundeskriminalamt (BKA) veröffentlicht wurde.

Die Mehrfachverwendung von Passwörtern als Sicherheitsrisiko für Ihr Netzwerk

Steigende Anforderungen dieser Dienste an starke Passwörter verleiten Nutzer darüber hinaus, dasselbe komplexe Passwort zu verwenden, das sie sich auch am Arbeitsplatz eingerichtet haben.

IT-Sicherheitsrisiken für Behörden und Unternehmen kennen und Angriffe erfolgreich abwehren

Die Entwicklung eines Konzeptes für die Informationssicherheit von Netzwerken ist in Organisationen ein wichtiger Faktor, um die Daten und Prozesse vor Angriffen zu schützen. Gleichzeitig gilt es zu verstehen, welche gesetzlichen und anderweitigen Vorschriften des bezüglich der Informationssicherheit in Unternehmen gibt.

Das richtige Verhalten bei Hacker-Angriffen und Malware-Befall lernen

Es ist in den meisten Fällen nicht möglich ein Netzwerk zu 100% vor einem Angriff zu schützen. Es ist aber durchaus möglich das IT-Personal so vorzubereiten, dass es Angriffe rechtzeitig erkennt und die richtigen Gegenmaßnahmen ergreift. Dabei helfen verschiedene Vorgehensweise, die das Webinar „Überblick Incident-Response-Maßnahmen - Auf Sicherheitsvorfälle korrekt reagieren“ vermittelt.

Schlüsseltechnologien gegen Ransomware

Komplexe Ransomware-Attacken lassen sich nicht mit einem einzigen Abwehrmechanismus abwehren. Wer sich nur auf Endpunktschutz verlässt, hat im schlimmsten Fall schlechte Karten. Der Schutz gegen erpresserische Angriffe erfordert eine mehrstufige Abwehr, welche die Mittel zur Aufdeckung sowie zur Wiederherstellung umfasst.

Wie gehen Ransomware-Gruppen vor und wie schütze ich mich?

Sicherheitsrelevante Vorfälle sind spätestens seit dem Auftauchen von Ransomware-Angriffen für alle Organisationen eine relevante Gefährdung geworden. Den betroffenen Institutionen drohen neben hohen Kosten durch Ausfall/Unterbrechung des Geschäftsbetriebs, auch Verfahren wegen Verstößen gegen Gesetze und Verordnungen sowie Reputationsverluste.

Desinformations-Kampagnen im Netz – Kampf gegen Lügen

Das Forschungsprojekt KIMONO untersucht, wie Desinformations-Kampagnen frühestmöglich erkannt, klassifiziert und beobachtet werden können.

Omikron boostert Angriffe auf E-Mail-Konten

Ebenso lang wie die Menschen im Allgemeinen mit der Corona-Pandemie kämpfen, sehen sich Unternehmen Corona-bezogenen Angriffe von Cyberkriminellen auf die E-Mail-Postfächer ausgesetzt.

Alle Beiträge

Kostenlose Webinare & Webkonferenzen

Wie sich Unternehmen vor Business Email Compromise schützen

In diesem Vortrag erfahren die Teilnehmer einfach und verständlich, wie sie auch raffinierteste BEC-Angriffe (Business Email Compromise) erkennen und Schaden vom Unternehmen zuverlässig abwenden können.

Webkonferenz Malware – Erkennung und Abwehr

Sie erhalten in der Webkonferenz, die fünf Vorträge umfasst, Einblick in die aktuelle Bedrohungslage und erfahren, wie Malware erkannt und effektiv bekämpft werden kann. Außerdem erklären Ihnen die Referierenden, wie Sie die Sicherheitskultur in Ihrem Unternehmen verbessern können.

Praxisbericht: Mit modernen Daten-Services klinische Erfolge erbringen

Die Einführung neuer Speichertechnologien auf der Grundlage moderner Daten-Services ermöglicht es Krankenhäusern, ihre Datenspeicherung zu vereinfachen und kontinuierlich hochwertige Daten-Services über den gesamten Lebenszyklus ihrer wichtigsten klinischen Anwendungen (KIS, PACS...) zur Verfügung zu stellen.

Whitepaper, E-books und mehr

IT-Sicherheit in der öffentlichen Verwaltung

IT-Sicherheit in der Banken- und Finanzwelt

IT-Sicherheit im Krankenhaus

Aktuelles

Cyberangriffe: Nur gut jedes zweite Unternehmen hat einen Notfallplan

Über einen Notfallplan mit schriftlich geregelten Abläufen und Ad-hoc-Maßnahmen für den Fall von Datendiebstahl, Spionage oder Sabotage verfügt nur gut jedes zweite Unternehmen in Deutschland. Das ist das Ergebnis einer Studie im Auftrag des Digitalverbands Bitkom, für die 1.066 Unternehmen aus allen Branchen repräsentativ befragt wurden.

Kommentar: Cyber Resilience Act (CRA) ist ein positives Signal

Danilo D’Elia, Vice President Global Public Affairs and Strategic Outreach bei YesWeHack, äußert sich zum Entwurf des Cyber Resilience Act.

Kommentar: Uber mit einfachen Tricks gehackt

Große Unternehmen wie Uber sind wertvolle Ziele für Cyberangriffe, da sie über eine große Menge an sensiblen Kundendaten verfügen, die Hacker zu Geld machen können.

Unsere Anbieter

Finden Sie die besten Lösungen für Ihr Unternehmen!