Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Sponsored Webinar

Kostenloses Webinar: Selbstcheck nach behördlichem Standard: Audit nach SDM 2.0


Kostenloses Webinar: Selbstcheck nach behördlichem Standard: Audit nach SDM 2.0
 
Kostenfreier Versand
Expressversand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW10847
0,00 €
  • Beginn 14:00 Uhr
  • Ende 15:00 Uhr
kostenlos
0,00 € netto

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Termin wählen:


Menge

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

 
Mit dem Standard-Datenschutzmodell (SDM) haben die deutschen Aufsichtsbehörden eine Methode... mehr

Mit dem Standard-Datenschutzmodell (SDM) haben die deutschen Aufsichtsbehörden eine Methode zur Verfügung gestellt, mit der Verantwortliche und Aufsichtsbehörden bei der Entwicklung, beim Betrieb und bei der Prüfung von Datenverarbeitungen beurteilen können, ob personenbezogene Daten datenschutzkonform verarbeitet werden. Die Konferenz der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder (DSK) hat empfohlen, dieses Modell anzuwenden.

 

Schwerpunkte:

  • SDM 2.0 als behördlicher Prüfstandard
  • Funktionsweise des Excel Tools
  • Hinweise zum Umgang mit dem Tool
  • Die SDM-Bausteine zur Beurteilung der Umsetzung der DS-GVO

 

In den datenverarbeitenden Stellen stellt sich häufig die Frage, ob das Ziel der DS-GVO-Compliance erreicht wurde oder nicht. Dafür wird gerne auf interne Checklisten oder eigene Prüfmodelle zurückgegriffen, wo sich doch die Aufsichtsbehörden mit dem Standarddatenschutzmodell (SDM) auf einen offiziellen Beurteilungsmaßstab geeinigt haben.

 

Das SDM wurde nun in ein auf Excel basierendes Audit-Tool integriert und mit dem auf dem SDM basierenden Fragenkatalog können sich Verantwortliche, Datenschutzbeauftragte, Datenschutzkoordinatoren etc. nun selbst prüfen. Nach Beantwortung der Fragen der Aufsichtsbehörden erhalten die Anwender Ergebnisgrafiken, einen Ergebniswert in Prozent zu Angabe der Zielerreichung sowie Protokollauswertungen.

 

Damit gelingt unkompliziert und effektiv der Nachweis eines nach Art. 24 DS-GVO verlangten Datenschutz-Managementsystems für jeden Verantwortlichen.

 

Die Software-Anwendung „DS-GVO Audit nach dem Standard-Datenschutzmodell (SDM 2.0)“ ist vor wenigen Tagen erschienen. Einer der beiden Autoren dieses neuen Audit-Tools stellt Ihnen das neu entwickelte Produkt zur Selbstprüfung und Standortbestimmung vor und beantwortet all Ihre Fragen zu der Anwendung.

 

Referent:

Dr. Tobias Jacquemain, LL.M. (GDD e.V.) hat verschiedene Datenschutz-Produkte für DATAKONTEXT mitentwickelt und umgesetzt.

 

 

 DATAKONTEXT_1logo_rotBn2uzZSLHInzh

 

 

 

 

Für dieses Webinar nutzen wir den Dienst GoToWebinar.

Testen Sie HIER schon jetzt Ihr System, damit es zum Webinar reibungslos funktioniert.

Foto: fizkes/stock.adobe.com

 

 

 
Zuletzt angesehen