Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Palo Alto Networks ermutigt IT-Sicherheitsbranche zu mehr Zusammenarbeit

Egal ob Wirtschaft, Politik oder Gesellschaft: Im Laufe der Geschichte wurde jede große globale Herausforderung am besten durch Kooperation und Zusammenarbeit gemeistert. Die heutige globale Herausforderung durch Cyberbedrohungen ist nach Meinung von Palo Alto Networks nicht anders: Es ist nicht einfach, Angreifer dauerhaft am Eindringen in ein Unternehmen zu hindern. Selbst das sicherheitsbewussteste Unternehmen bleibt dem Risiko eines Angriffs ausgesetzt. In einer Cybersicherheitslandschaft, die von fragmentierten Sicherheitsanbietern und -tools dominiert wird, haben Unternehmen Mühe, sich zu schützen. Niemand könne hochentwickelte Cyberbedrohungen allein stoppen. Es bedürfe eines kooperativen Ansatzes zwischen Cybersicherheitsanbietern, Managed-Security-Service-Providern (MSSP) und Unternehmen, um sich der globalen Herausforderung der Cyberbedrohungen zu stellen, wie Palo Alto Networks erklärt.

 

Die heutige komplexe Bedrohungslandschaft, kombiniert mit der Vielfalt und dem Volumen des Netzwerkverkehrs in der modernen Kundenumgebung, mache eine präzise und effektive Bedrohungsprävention zu einer großen Herausforderung. Dieses Problem werde durch die Herausforderung verschärft, neue, noch nie dagewesene oder Zero-Day-Malware und Exploits zu erkennen, sowie bekannte bösartige Inhalte zu identifizieren und zu stoppen. So wie Cybersicherheitsexperten ständig nach Möglichkeiten suchen, bessere und sicherere Softwareprogramme zu entwickeln, bleiben Angreifer immer auf dem neuesten Stand, um die neuesten Abwehrmechanismen zu überwinden. Grenzüberschreitende Organisationen wie die Cyber Threat Alliance würden den Informationsaustausch über Cyberbedrohungen auf eine neue Ebene heben. Ziel dieser Anstrengungen ist es, einen besseren Schutz der Öffentlichkeit vor Cyberangriffen zu erreichen.

Passende Artikel
Zeitschrift IT-SICHERHEIT
98,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland