Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Direkt nach der großen Warnung rudern Experten zurück. Die Auswirkungen der Schwachstelle im WPA1 und WPA2 seien weniger kritisch als zuerst gedacht.
Kaspersky Lab identifiziert im Darknet ein Software-Kit speziell für Laien
Der Sicherheitsstandard WPA2, der insbesondere zur Verschlüsselung von WLAN-Netzwerken empfohlen wird, ist über kritische Schwachstellen verwundbar.

Rund 35 Prozent der erpressten KMU zahlten im letzten Jahr Lösegeld; MSP erwarten steigende Anzahl an Ransomware-Attacken
Ungefähr 10 % der weltweit im Umlauf befindlichen Medikamente sind Fälschungen, in einigen Ländern können es bis zu 80 % sein.
Patientenakten enthalten Informationen, die niemand gerne preisgeben möchte. In der digitalen Welt stellt sich die Frage, wie man diese effektiv schützen und gleichzeitig ein produktives vernetztes Arbeiten von Ärzten und Krankenpflegern ermöglichen kann.
IT-Fachkräfte sind ein rares Gut. Unternehmen suchen händeringend nach geeigneten IT-Talenten für das digitale Zeitalter. Im Kampf um die besten Köpfe setzen sie allerdings oft falsche Prioritäten und werben an den tatsächlichen Bedürfnissen ihrer Wunschkandidaten vorbei
Der Diebstahl einer digitalen Identität ist mittlerweile die häufigste Form der Datenschutzverletzung in der Bundesrepublik.
IT-Sicherheitsexperte hält Webseitenbetreiber zur Verwendung höher validierter SSL-Zertifikate an: „Sicherheit kostet Geld.“
Unternehmen unterschätzen Gefahren
Deutlich mehr DDoS-Angriffe in den letzten Wochen
1 von 18