Home » News » Branchennews » Identitäten absichern mit MFA und starken Passwörtern

Identitäten absichern mit MFA und starken Passwörtern

Mit dem neuen Komplettpaket AuthPoint Total Identity Security von WatchGuard können Unternehmen Probleme im Zusammenhang mit kompromittierten Anmeldedaten deutlich reduzieren – dank konsequenter Überwachung von Anmeldedaten und proaktiver Warnungen, sobald ein Passwort im Dark Web auftaucht.

1 Min. Lesezeit
Foto: ©AdobeStock/1st footage

Sponsored News

Neben Multifaktor-Authentifizierung und Dark Web Scan umfasst die Lösung auch ein einfach bedienbares Tool zur Generierung komplexer Passwörter, die über Browser-Erweiterungen automatisch eingesetzt werden und via Master-Passwort geschützt sind. Durch die Speicherung der Anmeldeinformationen für jede Anwendung in einem Passwort-Manager muss der Benutzer nur ein einziges komplexes Master-Passwort erstellen und sich merken. Dies ist nicht nur benutzerfreundlich, sondern trägt entscheidend dazu bei, das Risiko von Phishing- und Social-Engineering-Versuchen einzudämmen.

Funktionsbausteine im Überblick:

  • AuthPoint MFA – Die Multifaktor-Authentifizierung mit Single Sign-On (SSO)-Option ebnet der risikobasierten Authentifizierung den Weg und gewährleistet gleichzeitig eine einfache Verwaltung, die auf hohe Anwenderfreundlichkeit ausgelegt ist.
  • Dark Web Monitor – Der Dark Web Monitoring-Service benachrichtigt Nutzer proaktiv, wenn kompromittierte Anmeldedaten von überwachten Domänen in einschlägigen oder neuen Datenbanken für Zugangsinformationen auftauchen.
  • Corporate Passwort-Manager – Speziell für den Einsatz in Unternehmen entwickelt sorgt dieser für die Etablierung eines hohen Passwort-Standards – mit mehr Kontrolle über die Qualität von Passwörtern bei gleichzeitig weniger Anfragen zum Zurücksetzen von Passwörtern.

Mehr erfahren

Andere interessante News

MDR-Service von WatchGuard: Der 24/7-Blick auf die Gefahrenlage

Mit einem ab sofort verfügbaren Service für „Managed Detection & Response“ (MDR) reagiert WatchGuard Technologies auf die sich immer deutlicher abzeichnende Nachfrage nach Leistungen zum proaktiven Umgang mit aktuellen Gefahrentrends.

Specops Software führt kontinuierliche Scans für Specops Password Policy ein

Specops Software bietet eine neue Funktion für Specops Password Policy: kontinuierliche Scans des Active Directory auf kompromittierte Passwörter.

Retarus erweitert Outbound-Funktionen der Secure Email Platform

Umfassendes Konzept zum Schutz ausgehender E-Mails bewahrt Unternehmen vor Datenmissbrauch, Datenverlust und Imageschäden.