Home » News » Seite 7

Alle News

Bilder des neuen Super-Weltraumteleskops mitunter Malware-verseucht

Das James-Webb-Teleskop (JWST oder Webb) gilt als modernstes Weltraumteleskop für die Infrarotastronomie. Neuerdings ist beim Download dieser Bilder jedoch erhöhte Vorsicht angesagt: Hacker verstecken darin gerne Malware.

Ihre Stellenanzeige (m/w/d)

Hier könnte Ihre Stellenanzeige stehen! Finden Sie passende Mitarbeiter aus den Bereichen IT-Sicherheit, Cybersecurity, Security Management und Datensicherheit. Platzieren Sie Ihre Stellenanzeige direkt bei Ihrer Zielgruppe - auf dem Portal IT-SICHERHEIT und im Newsletter.

Die vier großen Hürden für DS-GVO-Compliance in Unternehmen

Die große Vielfalt an Compliance- und Datenschutzregelungen ist eine enorme Herausforderung. Unternehmen müssen weltweit und sogar innerhalb von Europa unterschiedliche Regularien beachten, wobei erschwerend hinzukommt, dass sich diese Vorschriften immer wieder ändern.

IT-Komplexität torpediert IT-Wirtschaftlichkeit

Hybride und dezentrale Arbeitsformen verbessern die Herausforderungen bei der Verwaltung verteilter IT-Umgebung. 81 Prozent der IT-Fachleute sind der Meinung, dass sich das in den letzten zwölf Monaten negativ auf den ROI ihrer Projekte ausgewirkt hat.

Umfrage: IT-Sicherheit in Unternehmen zu niedrig aufgehängt

Das IT-Sicherheitsunternehmen Sophos wollte herausfinden, wie Unternehmensführungen das Thema IT-Sicherheit heute sehen, wie hoch sie die Gefahr cyberkrimineller Angriffe einschätzen und welche Folgen für das operative Geschäft sie aufgrund von Hacker-Attacken am ehesten erwarten. sie.

Nachweisgesetz: Mehr Vertragssicherheit auf Kosten von Effizienz und Nachhaltigkeit (Kommentar)

Vor gut einem Monat trat das neu angepasste Nachweisgesetz in Kraft. Verstößt etwa ein Arbeitgeber gegen das Nachweisgesetz, kann zukünftig ein Bußgeld von bis zu 2.000 Euro pro Verstoß fällig werden.

Kampagnen zur Unternehmensspionage schwer aktiv

Bitdefender hat eine Studie veröffentlicht, die eine ausgeklügelte Wirtschaftsspionage-Kampagne gegen ein US-amerikanisches Technologieunternehmen beschreibt. Der Angriff fand über mehrere Monate statt und konzentrierte sich auf die Exfiltration von Daten. Für den Angriff wurde ein ausgedehntes Netzwerk von mehreren hundert IP-Adressen (die meisten davon aus China) verwendet.

Warum Cloud-Software noch Security-Defizite hat

Wer über Cloud Computing spricht, kommt am Megatrend DevOps/SecOps nicht vorbei. Die Gründe dafür sind schnell aufgezählt: IT-Modernisierungstrends wie Skalierbarkeit, Hochverfügbarkeit, Rapid Deployment und Continuous Delivery sind ohne ihn ebenso wenig umsetzbar wie die Erfüllung anspruchsvoller Security-Vorgaben.