Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Produktnews
Das Thema Sicherheit und Schutz sensibler Daten und somit das Managen der IT-Sicherheit wird aufgrund der stetig steigenden Komplexität und der Gefahren sowie steigender Vorgaben der Behörden (EU-DSGVO) zunehmend wichtiger.
SolarWinds, ein von leistungsstarker und kostengünstiger IT-Verwaltungssoftware, stellte passend zum World Backup Day am 31. März 2018 seine erste Backuplösung für den direkten Einsatz bei Endkunden vor.
Die Brabbler AG in München bringt mit ginlo @work einen neuen Business Messenger auf den Markt. Er bietet alle Funktionen des modernen Messagings, gewährleistet aber im Unterschied zu gängigen Lösungen kompromisslose Datensicherheit. Durch Vollverschlüsselung und eine einzigartige hierarchische Verschlüsselungsmethode erhalten Unternehmen dabei die uneingeschränkte Datenhoheit.
Systemhaus F1-Team entwickelt mit dem Central Cube eine zentrale Kontrollinstanz zur Geräteüberwachung in Unternehmen
Die Zweifaktor-Authentifizierungs- und Verifizierungsplattform HID Approve unterstützt ab sofort auch die Gesichtserkennung Face ID auf Apples iPhone X.
Aruba, ein Hewlett Packard Enterprise Unternehmen, hat heute die Weiterentwicklung seiner Mobile-First-Architektur mit innovativen KI-gestützten Analytics- und Assurance-Funktionen bekannt gegeben.
Radware hat einen Threat Intelligence Feed eingeführt, der speziell für den Schutz vor neu auftretenden DDoS-Bedrohungen entwickelt wurde, einschließlich solcher, die IoT-Botnets und neue DNS-Angriffsvektoren verwenden.
Barracuda Networks, ein führender Anbieter von cloudbasierten Security- und Datensicherungslösungen, bietet nun auch europäischen Anwendern von Barracuda Backup die Funktion, Daten von einer lokalen physischen oder virtuellen Backup-Appliance in AWS zu replizieren.
Der euopäische Anbieter Nextgen Software stellt mit Cyberquest eine hochentwickelte Plattform für IT-Sicherheit vor. Cyberquest integriert alle sicherheitsrelevanten Daten und Applikationen, die als Plattformen für Big Data Security Analytics beziehungsweise „Next Generation SIEM“ definiert sind.
Messenger für den professionellen Einsatz müssen höchsten Sicherheitsanforderungen entsprechen. Dabei ist nicht nur der Blick auf die Ausstattung der Software wichtig, sondern auch auf den Anbieter der Kommunikationslösung. Die Deutsche Post ist für Unternehmen und Verwaltungen ein verlässlicher Partner.
Interview mit Marco Hauprich, Senior Vice President Digital Labs bei der Deutschen Post AG
Uniscon will mit dem neuen Cloud-Service iDGARD das Arbeiten im Homeoffice rechts- und datenschutzkonform machen.
1 von 6