Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Produktnews
Ein neuartiges Endpoint-Analyse-Tool für Unternehmensnetzwerke stellt der europäische IT-Security-Hersteller ESET jetzt mit dem ESET Enterprise Inspector (EEI) vor.
Um Industrieumgebungen sicherer zu machen, haben Trend Micro und Moxa auf der Hannover Messe die erste gemeinsam entwickelte Sicherheitslösung ihres Joint Ventures TXOne Networks vorgestellt.
NTT Security (Germany), das auf Sicherheit spezialisierte Unternehmen und „Security Center of Excellence“ der NTT Group erweitert seine umfangreiche Angebotsreihe um den „Management Hack“. Mit dem Einsatz spezieller Social-Engineering-Techniken wird dabei überprüft, inwiefern Führungskräfte selbst ein Sicherheitsrisiko darstellen.
Mit der neuen Lösung können Unternehmen erweiterte Funktionen zur Bedrohungsabwehr in ihre täglichen Sicherheitsprozesse integrieren
Sophos präsentiert die neue Generation seiner XG und SG Series Desktop Firewall Appliances. Das Portfolio umfasst fünf Modelle der XG Series mit XG Firewall (SFOS)-Software und vier Modelle der SG Series mit UTM-Software. Alle Modelle sind zusätzlich als ‚w-Modell‘ mit integriertem W-LAN erhältlich. Mit neuester Intel®- Technologie bieten die Firewalls eine deutliche Leistungssteigerung von ca. 20% gegenüber ihren Vorgängern und verfügen über eine Reihe von neuen Features.
DriveLock SE bietet ab sofort seine Endpoint Protection Platform mit Artificial Intelligence auch als „as a Service” aus der Cloud an.
Flexibles Nutzungsmodell eignet sich für jedes Einsatzszenario
Beschleunigt und vereinfacht unternehmensweite Überprüfungen der Datensicherheit durch das Sichtbarmachen jeglicher Dateiaktivität über alle Endpunkte hinweg
Neue Services schützen auch vor dateiloser Malware und Cryptomining
A10 Networks, Anbieter von Netzwerk- und Sicherheitsanwendungen, erweitert sein Enterprise-Portfolio um die Secure Web Gateway-Lösung mit SSL Insight.
Das Thema Sicherheit und Schutz sensibler Daten und somit das Managen der IT-Sicherheit wird aufgrund der stetig steigenden Komplexität und der Gefahren sowie steigender Vorgaben der Behörden (EU-DSGVO) zunehmend wichtiger.
SolarWinds, ein von leistungsstarker und kostengünstiger IT-Verwaltungssoftware, stellte passend zum World Backup Day am 31. März 2018 seine erste Backuplösung für den direkten Einsatz bei Endkunden vor.
2 von 7