Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Cloud-Plattform mit zusätzlichen Endpoint-Security-Funktionalitäten

Sponsored News

Die Vision zur Etablierung einer zentralen IT-Security-Plattform wird von WatchGuard Technologies massiv vorangetrieben. Gerade wurden vier weitere Endpoint-Security-Leistungsbausteine in WatchGuard Cloud eingebunden. Jetzt stehen Anwendern und Partnern auch die Funktionen „WatchGuard Patch Management", „WatchGuard Full Encryption", „WatchGuard Advanced Reporting Tool (ART)" und „WatchGuard Data Control" auf diesem Weg zur Verfügung. Damit bietet der IT-Security-Spezialist Kunden und Partnern zentralen Zugang für weitreichende Sicherheitslösungen, die vom umfassenden Endpoint-Schutz über Netzwerksicherheit und Multifaktor-Authentifizierung bis hin zum sicheren WLAN reichen. 

Vor allem MSs sollen im Tagesgeschäft maßgeblich von der zentralen und einheitlichen Verwaltung unterschiedlichster IT-Security-Lösungen sowie den zusätzlichen Cross- und Upselling-Möglichkeiten profitieren. Partner seien in der Lage, ihre IT-Security-Dienstleistungen effektiv aufzugleisen und würden auf Kundenseite mit erhöhtem, maßgeschneidertem Schutz punkten, der sich zudem flexibel und einfach an neue Anforderungen anpassen ließe. Durch das verbesserte Zusammenspiel aller Leistungsbausteine für Endpoint Security – bereits vorher integriert waren WatchGuard EPP (Endpoint Protection Platform), WatchGuard EDR (Endpoint Detection and Response) und WatchGuard EPDR (Endpoint Protection Detection and Response) – ergibt sich ein noch lückenloserer Schutz bei gleichzeitig hoher betrieblicher Effizienz.

Das Advanced Reporting Tool (ART) etwa liefert detaillierte Informationen über den täglichen Betrieb von Anwendungen und Netzwerken sowie zu den Benutzern. Dies umfasst vordefinierte Abfragen, Dashboards und Warnmeldungen zu Endpunkten. Zudem können Administratoren spezifische Abfragen und Warnungen auf Basis der Telemetriedaten zu Endgeräten erstellen. Data Control beispielsweise dient der Aufdeckung, Prüfung und Überwachung unterschiedlichster, unstrukturierter sensibler oder personenbezogener Daten auf Endgeräten. Dies beinhaltet nicht zuletzt benutzerdefinierte Echtzeit-Suchen, um Dateien innerhalb eines bestimmten Kontexts zu finden. Inklusive aller neuer Tools bietet WatchGuard Cloud jetzt umfassende „Protection, Detection und Response“-Funktionalitäten für Netzwerke mit zehntausenden Endgeräten – inklusive Erweiterungsoptionen für Threat Hunting und Zero Trust Application Services. All diese Möglichkeiten stehen über eine zentrale Oberfläche zur Verfügung.

 

WatchGuard-ART_Security_Incidents_LG-min

Das WatchGuard Advanced Reporting Tool generiert Sicherheitsinformationen in Echtzeit, indem es tiefe Einblicke in Anwendungen, Netzwerk und die täglichen Vorgänge und Aktionen der Benutzer liefert.

 

Quelle: WatchGuard