Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Datenschutz als höchstes Gut

Datendiebstahl ist fast täglich in den Schlagzeilen, ob er nun eine Behörde, einen hochrangigen Politiker, eine Bank oder das iPhone von Jennifer Lawrence betrifft. Die Öffentlichkeit steht dem Thema inzwischen recht gleichgültig gegenüber und scheint es als unvermeidliche Nebenwirkung des modernen Lebens zu akzeptieren.
 
Behörden, die jedoch mit Grenzschutz befasst und für das Wohlergehen und Leben ihrer Bürger verantwortlich sind, sowie militärische Nachrichtendienste sind jedoch weit davon entfernt, dieses Problem ebenso schulterzuckend hinzunehmen.
 
Obwohl Barack Obama vor dem Ende seiner Amtszeit im Haushalt für 2016 ein Budget von 14 Mrd. US-Dollar allein für Cybersicherheit bereitgestellt hat, tun sich die US-Bundesbehörden noch immer schwer damit.
 
Ob Phishing, unpatched Software, mit Social-Engineering-Methoden eingeschleuste Trojaner oder sonstige Techniken von Cyberterroristen, die Verwundbarkeit jeder Organisation zeigt sich darin, dass Hacker, sobald sie einmal eingedrungen sind, sich unerkannt im gesamten Netzwerk bewegen können.
 
Um dieses Risiko zu mindern, nutzen viele Organisationen inzwischen eine Art „Sicherheits (Secure)-Switch“, mit dem bestimmte Bereiche des Netzwerks vom Hauptnetzwerk abgeschottet werden und der Zugang eingeschränkt wird. Dies bedeutet, dass der Benutzer physisch am Switch auswählen muss, welches Netzwerk er verwenden möchte. Hacker können so, selbst bei einem Eindringen in das Hauptnetzwerk, die abgeschotteten Bereiche nicht betreten.
 
Die Cybex Secure Desktop KVM-Lösungen von Vertiv (www.vertivco.de) sollen eine hardwarebasierte Isolierung von Peripheriegeräten ermöglichen, bei der die gesamte Firmware ohne Tastaturpufferung oder Speicher vom ROM geladen wird. Diese Lösung ist gemäß dem NIAP-Schutzprofil für Switches für Peripheriegeräte (Protection Profile for Peripheral Switching Devices) Version 3.0 zertifiziert.
 
Für Behörden, Finanzinstitute, Einrichtungen im Gesundheitswesen, Polizei oder Militär ist ein tadelloser Ruf überlebenswichtig. Mit den Cybex Secure Desktop KVM-Lösungen will Vertiv diesen Organisationen helfen ihren Ruf zu schützen.