Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

FlashArray für agile Datendienste

Der Storage-as-a-Service-Pionier Pure Storage hat mit Purity 6.0 für FlashArray die neueste Version seiner zentralen Softwaresuite vorgestellt. Diese neuen, agilen Datendienste wurden mit Blick auf das moderne Unternehmen entwickelt. Sie sollen Unternehmen eine effiziente Möglichkeit bieten, ihre Daten zu speichern, zu sichern, zu verwalten und auf sie zuzugreifen. Zudem können Unternehmen ihre Daten mittels strategischer Verbrauchsmodelle mobilisieren, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Purity 6.0 vereinfache die moderne Infrastruktur weiter mit einer Unified-Block-and-File-Lösung. Diese hat Pure Storage entwickelt, um Infrastruktur-Herausforderungen zu lösen. Dazu gehören beispielsweise Daten- Silos und -Zerpflückung, die sich auf moderne Unternehmen in jeder Branche negativ auswirken. Mit einer Vielzahl neuer agiler Datendienste können Kunden von Pure Storage sofort zwei neue Schlüsselfunktionen nutzen: die einheitliche Unterstützung der Protokolle NFS und SMB sowie Active Disaster Recovery auf der Grundlage einer neuen Technologie für kontinuierliche Replikation. Als Teil des Evergreen Storage-Subskriptions-Modells sind diese neuen Funktionen ohne zusätzliche Lizenzen, Supportkosten und Komplexität nutzbar.

PureStorage

Purity 6.0 für FlashArray soll Unternehmen eine effiziente Möglichkeit bieten, ihre Daten zu speichern, zu sichern, zu verwalten und auf sie zuzugreifen.

Quelle: Pure Storage