Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Neue Firewall und zentrale Services für Behörden und Unternehmen

SonicWall kündigt die Erweiterung seines Angebots zum Schutz vor Bedrohungen mit der Firewall NSa 3700 an. Die Multi-Gigabit-Sicherheits-Appliance soll Angriffe auf Regierungsbehörden, den Einzelhandel, das Bildungs- und Hochschulwesen sowie Unternehmen verhindern. Darüber hinaus stellte das Unternehmen mehrere Produkt-Updates vor, darunter erweiterten Schutz vor Bedrohungen in geschlossenen Netzwerken, Bedrohungs-Analysen der nächsten Generation, verbessertes Cloud-natives Sicherheitsmanagement und einen überarbeiteten Wireless Network Manager. 

Die neue SonicWall NSa 3700 Firewall basiert auf SonicOS 7.0 und bietet eine moderne UX/UI, fortschrittliche Sicherheitskontrollen sowie wichtige Netzwerk- und Verwaltungsfunktionen, um die Transparenz zu erhöhen und die zunehmend gezielten Angriffe abzuwehren. Mit 22.500 Verbindungen pro Sekunde, der Unterstützung von bis zu 750.000 gleichzeitigen DPI-Verbindungen und bis zu 3.000 Site-to-Site-VPN-Tunneln bringt die NSa 3700 auch in den größten Umgebungen skalierbare Sicherheit. 

Mit der neuen Version CSa 1.2 kann die SonicWall Capture Security Appliance (CSa) 1000 nun auch ohne Verbindung zu externen Ressourcen eingesetzt werden, was für Unternehmen, die Air-Gap-Netzwerke betreiben, wichtig ist. Analytics 3.0 ermöglicht es Organisationen, verdächtiges Verhalten nach der Entdeckung zu entschärfen und Bedrohungen mit einer 25 Prozent schnelleren Reaktionszeit zu finden. Mit dem aktualisierten SonicWall Network Security Manager (NSM) 2.2 verfügen Administratoren über eine zentrale Stelle für die Konfiguration von Richtlinien auf Geräte- oder Vorlagenebene, wodurch die Bereitstellung von Layer 3-7-Kontrollen über eine einzige Regel für alle Firewalls erleichtert wird. 

Die Multi-Gigabit-Sicherheits-Appliance SonicWall NSa 3700 soll Angriffe auf Regierungsbehörden, den Einzelhandel, das Bildungs- und Hochschulwesen sowie Unternehmen verhindern.

 

Foto: SonicWall