Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Neuer Standard für die Sicherheit von Cloud-Netzwerken

Extreme Networks sieht sich als derzeit einziger Anbieter von cloudbasierten Netzwerklösungen, der dreifach nach den Kriterien der International Standards Organization (ISO) für die Einhaltung von Best Practices und Richtlinien für Informationssicherheits-Managementsysteme zertifiziert ist: ISO 27001 definiert den Prozess für die Einrichtung, Implementierung, Aufrechterhaltung und kontinuierliche Verbesserung von Informationssicherheits-Managementsystemen (PIMS) in einer Organisation. ISO 27701 ist die Datenschutzerweiterung dessen und entspricht der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union. ISO 27017 dient als Nachweis der Compliance und ist ebenfalls eine Erweiterung von ISO 27001 mit zusätzlichen Prüfungen speziell für den Cloud-Betrieb.

ExtremeCloud IQ sei außerdem die einzige nach ISO 27001 zertifizierte Lösung, die bei Amazon Web Services, Google Cloud Platform und Microsoft Azure sowie in privaten und On-Premise Cloud-Umgebungen verfügbar ist. Die Plattform bietet Kunden Informationssicherheit und Datenschutz, reduziert Risiken und ermöglicht so Vertrauen in die Cloud. Extreme hat außerdem das Netzwerk regionaler Rechenzentren erweitert. So können mehr ExtremeCloud IQ-Kunden auf der ganzen Welt ihre Daten regional speichern und die Einhaltung von Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensouveränität sicherstellen.