Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Umfassende Digital Workspace Security

Um Unternehmen bei der effektiven Abwehr von Cyberbedrohungen zu unterstützen, bietet Citrix ab sofort zwei neue Sicherheitslösungen für den Digital Workspace an, die sowohl den Zugang zu Anwendungen und Netzwerk gleichermaßen absichern, als auch die Anwendungen selbst schützen. Citrix Secure Internet Access und Citrix Secure Workplace Access garantieren sicheres Arbeiten – auch remote von zu Hause aus oder unterwegs.

Die neuen Citrix-Lösungen basieren auf einem anwendungszentrierten Ansatz im Rahmen des Digital Workspace: Mithilfe einer einzigen Cloud-basierten Lösung können Unternehmen auf Grundlage von Identity-aware Zero Trust Network Access (ZTNA) sowie Application-aware SD-WAN (Software-defined Wide Area Network) Internet- und Cloud-basierte Anwendungen mit hoher Leistung und Zuverlässigkeit bereitstellen. Weitere neue Funktionen versprechen nicht nur zukunftssichere IT-Security-Investitionen, sondern beschleunigen ebenfalls den Übergang zu Secure Access Service Edge (SASE).

 

Varonis sagt Emotet und Ryuk den Kampf an

In seinem jüngsten Lagebericht zur IT-Sicherheit in Deutschland sieht das BSI die Malware Emotet als die dominierende Sicherheitsbedrohung der letzten Monate. Auch das Incident Response Team (IRT) von Varonis Systems verzeichnet in der jüngsten Zeit einen dramatischen Anstieg von Angriffen über Emotet, in deren Folge oftmals noch andere Malware- und Ransomware-Varianten wie Trickbot und Ryuk nachgeladen und aktiviert werden. Um dieser Entwicklung entgegenzutreten, die Ausbreitung einzudämmen und Unternehmen beim Kampf gegen Emotet zu unterstützen, startet der Datensicherheitsspezialist nun eine umfangreiche Aktion: So steht allen Unternehmen, die fürchten, mit Emotet infiziert worden zu sein oder prüfen wollen, ob Anzeichen für Kompromittierung vorliegen, ab sofort das Incident Response Team kostenlos zur Verfügung. Darüber hinaus stellt Varonis Evaluierungs-Lizenzen für seine Datensicherheitsplattform bis Ende des Jahres kostenlos zur Verfügung und bietet Unternehmen eine Datenrisiko-Bewertung sowie einen „Health Check“ an, um sicherzustellen, dass die relevanten Ressourcen überwacht werden und die richtigen Bedrohungsmodelle aktiviert sind.

Varonis

Ablauf eines Emotet-Angriffs.

Quelle: Varonis

Passende Artikel
Zeitschrift IT-SICHERHEIT
98,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland