Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Sponsored Webconference

Kostenlose Webkonferenz: Endpoint-/Mobile Security


Kostenlose Webkonferenz: Endpoint-/Mobile Security
 
Kostenfreier Versand
Expressversand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW10739
0,00 €
  • Beginn 09:00 Uhr
  • Ende 12:45 Uhr
kostenlos
0,00 € netto

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Termin wählen:


Menge

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

 
Zeitplan:   09:00 - 09:45  Wie Sie das "New Normal" schützen... mehr

Zeitplan:

 

09:00 - 09:45  Wie Sie das "New Normal" schützen
09:45 - 10:30

 Sicherheit von mobilen Endgeräten am modernen Arbeitsplatz

10:30 - 11:15  Wie Sie Teamarbeit und Kommunikation unter MS 365 nachhaltig absichern
11:15 - 11:45  Totgesagte leben länger - Warum die Endpoint Plattform ein Revival erfährt 
11:45 - 12:15  Die richtige WhatsApp-Alternative für Unternehmen…?!
12:15 - 12:45  Mobile Device Management – made in Europe



 

09:00 - 09:45 Uhr: Wie Sie das "New Normal" schützen

Die Art und Weise, wie wir in und vermutlich auch nach COVID arbeiten, hat sich in vielen Bereichen verändert. Work From Home (WFH) und mobiles Arbeiten scheint das "Neue Normal" zu sein. Dies bedeutet aber auch, neuen Risiken und Bedrohungen ausgesetzt zu sein. Bitdefender-Lösungen schützen Mitarbeiter – egal von wo aus und egal mit welchem Endgerät Sie arbeiten.

 

Schwerpunkte: 

  • Working from Home und mobiles Arbeiten
  • Herausforderungen für die IT-Security
  • Endpoints aller Art schützen
  • Die Bedeutung universeller Lösungen

 

Die Gefahren für User in WFH oder mobilen Umgebungen abwenden.

 

Referent: 

Martin Urban ist als Sales Engineer bei Bitdefender für die Implementierung von Sicherheitslösungen in Unternehmen zuständig. In seiner 25-jährigen Laufbahn war er unter anderem für BBDO Worldwide, abakus und Avira tätig.

 

Zum Unternehmen:

Bitdefender, 2001 gegründet, ist ein weltweit führender und anerkannter Anbieter von hochwertigen Lösungen zur Prävention, Entdeckung und Abwehr von Bedrohungen. Diese schützen mehrere Millionen Systeme und Umgebungen von Privatanwendern, Unternehmen und Behörden. Die Lösungen der Bitdefender-Experten, um Bedrohungen zu beseitigen, Daten und deren Vertraulichkeit zu schützen und die IT widerstandsfähiger gegen Cyber-Angriffe zu machen, genießen branchenweite Anerkennung. Ausgestattet mit einem hohen Etat für Forschung und Entwicklung, entdecken die Bitdefender Labs über 400 neue Bedrohungen in der Minute bei täglich mehr als 30 Milliarden Analyseanfragen. Mit innovativen Ansätzen hat Bitdefender Durchbrüche in der Malware-Abwehr sowie in den Bereichen IoT, Verhaltensanalyse und Künstlicher Intelligenz führend vorangetrieben und Pionierarbeit geleistet. Über 150 weltweit anerkannte Cyber-Sicherheits-Marken lizenzieren die Bitdefender-Technologie. Bitdefender betreut Kunden in 170 Ländern und ist weltweit mit Niederlassungen vertreten. 

  Wordmark-Bitdefender-BLACK_400pxDdHXMWXI9gfDx

 

 

 

09:45 - 10:30 Uhr: Sicherheit von mobilen Endgeräten am modernen Arbeitsplatz

Produktives Arbeiten ist nicht abhängig vom Ort: Der Trend geht zum hybriden Arbeitsplatz. Doch was zeichnet einen hybriden Arbeitsplatz aus? Mitarbeiter wünschen sich ortsunabhängig das gleiche "Anwendungserlebnis wie im Büro", um stets produktiv, gesund, motiviert und engagiert zu bleiben. Für viele Unternehmen ist das eine Belastung der IT-Abteilung, weil neben steigendem Support auch die Sicherheit eine Herausforderung darstellt.

Erfahren Sie, wie Mitarbeiter stets barrierefrei und produktiv von zu Hause arbeiten können, ohne die Sicherheit zu vernachlässigen und die IT-Abteilung zu belasten. 

 

Schwerpunkte:

  • Endpoint Security Lösungen
  • Nachhaltigkeit
  • Managebarkeit
  • Hybrider Arbeitsplatz

 

"Jede PC-Entscheidung ist auch immer eine Sicherheitsentscheidung" – Wo drohen Gefahren und wie lassen sich mobile Arbeitsplätze schützen?

 

Referent:

Baris Güler, HP Premium Sales Consultant

 

Zum Unternehmen:

Seit über 35 Jahren steht Hansen & Gieraths für kompetente Beratung, solide Planung sowie die verlässliche Umsetzung und Betreuung von IT-Projekten. Dabei haben wir stets die gesamte IT im Blick: Netzwerke, Storage- und Backup-Lösungen, Server-Infrastrukturen, Modern Workplace sowie Druck- und MFP-Umgebungen. Der persönliche Ansprechpartner des Kunden ist hierbei unser Markenzeichen. Wir versorgen unsere Kunden deutschlandweit mit durchdachten, passgenauen IT-Lösungen zu vernünftigen Preisen.

 

HP_HuG_LogoJ7hwlCeWaiMpe

   

 

 

10:30 - 11:15 Uhr: Wie Sie Teamarbeit und Kommunikation unter MS 365 nachhaltig absichern

Immer mehr Organisationen wechseln von klassischen File- und Mailserver-Strukturen in die Microsoft-365-Cloud und ermöglichen Ihren Mitarbeitern so ganz neue Dimensionen von Kollaboration und Teamwork. Doch bedeutet dies auch, dass Sie auf die bisher unabdingbaren IT-Security-Lösungen von Drittanbietern verzichten können? Spam, Phishing und Malware existiert auch in der Cloud, das sollte jedem Verantwortlichen bewusst sein! Doch dort, wo viele Personen Dokumente teilen, aktualisieren, versenden oder gemeinsam an Projekten arbeiten, ergeben sich auch ganz neue Möglichkeiten für Cyberkriminelle. Erfahren Sie im Webinar wie ESET Sie mithilfe von ganzheitlichen Technologien vor Gefahren in der Cloud schützen kann und wie Sie binnen Minuten ein neues Schutzniveau etablieren.

 

Schwerpunkte:

  • Cloud Security, macht das nicht Microsoft für mich?
  • 365 Tage Sicherheit für Ihre Microsoft Cloud Dienste, das geht!
  • Erfolgreicher Rollout vor dem ersten Kaffee? - Nicht erstrebenswert, aber möglich

 

Rundumabsicherung der MS 365 Cloud Infrastruktur. 

 

Referenten:

Michael Schröder bietet als Security Business Strategy Manager und Datenschutzbeauftragter die perfekte Mischung, Unternehmen alltagstaugliche und ganzheitliche Cyberabwehrstrategien näherzubringen. 

Michael Tegtmeier

 

Zum Unternehmen:

Von Beginn an war ESET mit seiner mehrfach ausgezeichneten Erkennungstechnologie ein Vorreiter in der Antivirenbranche. Mittlerweile hat ESET allerdings ein viel umfassenderes Ziel. Sie möchten, dass jeder die Möglichkeiten moderner Technologien voll ausschöpfen kann. Dank ihrer Sicherheitslösungen können Unternehmen und Privatkunden in mehr als 200 Ländern und Gebieten die digitale Welt völlig sorgenfrei genießen.

 ESET

 

Die vor mehr als 30 Jahren gegründete Bücker IT-Security GmbH hat sich auf IT-Sicherheitsberatungsleistungen und Lösungen spezialisiert und bietet für Unternehmen jeder Größenordnung professionelle und maßgeschneiderte Lösungen zur Absicherung der IT-Umgebung an. Eigene Security Frameworks, z.B. für die Cloud, und ein umfangreiches Managed Services Angebot runden die Leistungen ab.

 

Buecker_LOGO_Neu_Komplett_CMYK_Bechtle-Mail

 

 

 

 

11:15 - 11:45 Uhr: Totgesagte leben länger - Warum die Endpoint Plattform ein Revival erfährt 

Wie sieht eine zukunftsweisende Endpoint-Security-Plattform aus? Wie können Informationen aus mehreren Silos auf die eigene IT-Umgebung korreliert werden?  

Mit der McAfee MVISION Plattform beantworten Sie alle Fragen, die sich im Kontext einer Endpoint-Security-Plattform stellen. Von der ausgezeichneten Erkennung bis zum Threat Hunting mit den EDR-Daten, haben Administratoren hier alle Möglichkeiten, die heute und in Zukunft dafür sorgen, Bedrohungen zu erkennen und die erforderlichen Daten zu verwalten.

 

Schwerpunkte:

  • McAfee Endpoint Plattform Module
  • MVSION Übersicht
  • MVISION ePo
  • MVISION Insight
  • MVISION EDR
  • Whats next?

 

Priorisieren, Vorhersagen und Vorschreiben, Leistungsfähige Erkennung, geführte Untersuchung und Abwehr von Bedrohungen – so einfach wie möglich.

 

Referent:

Michael Tegtmeier

 

Zum Unternehmen:

 

Die vor mehr als 30 Jahren gegründete Bücker IT-Security GmbH hat sich auf IT-Sicherheitsberatungsleistungen und Lösungen spezialisiert und bietet für Unternehmen jeder Größenordnung professionelle und maßgeschneiderte Lösungen zur Absicherung der IT-Umgebung an. Eigene Security Frameworks, z.B. für die Cloud, und ein umfangreiches Managed Services Angebot runden die Leistungen ab.

 

Buecker_LOGO_Neu_Komplett_CMYK_Bechtle-Mail

 

 

McAfee

 McAfee

 

 

 

11:45 - 12:15 Uhr: Die richtige WhatsApp-Alternative für Unternehmen…?!

Unsere unternehmerische Kommunikation hat sich in den letzten 1,5 Jahren rasant verändert. Man denkt immer, dass Messenger nur im Privatgebrauch Standard geworden sind. Doch so haben sie sich auch im beruflichen Umfeld etabliert. Um jedoch der daraus entstehenden Schatten-IT gewappnet zu sein, braucht es einen DSGVO-konformen Messenger, der einen einfachen und sicheren Austausch von vertraulichen Daten sicherstellt, der für unternehmerische Bedarfe konzipiert ist und einer Consumer App wie WhatsApp, Telegram und Signal in seiner Benutzerfreundlichkeit in nichts nachsteht.  

Mit diesem Vortrag soll verdeutlicht werden, dass eine erfolgreiche Kommunikation und Collaboration zwischen mobilen Arbeitskräften, Desk-Mitarbeitern und externen Spezialisten nicht nur Absprachen durch einen effizienten Echtzeit-Informationsaustausch erleichtern wird, sondern die IT-Administration durch eine zentralisierte Verwaltung einer plattformübergreifenden App eine sichere Steuerung gewährleistet bekommt.

 

Schwerpunkte:

  • Ein kurzer Überblick über die wichtigsten Kommunikationslösungen für die interne Unternehmenskommunikation

Die Beantwortung der Fragen:

  • Welche Lösung zu welchen kommunikativen Bedürfnissen von Unternehmen passt
  • Warum ein Unternehmen einen Business Messenger braucht
  • Welche Sicherheitsanforderungen und speziellen Funktionen ein souveräner Business Messenger leisten sollte
  • Welche unternehmerischen Ziele durch den Einsatz einer Business Messaging App gesteigert werden

 

Innerhalb von 30 Minuten erfahren Sie, dass eine Consumer-Messaging-App-Alternative zu WhatsApp, Signal, Telegram & Co. für Ihr Unternehmen unabdingbar ist, um Ihren Kollegen einen schnellen, einfachen und sicheren Kommunikationsaustausch garantieren zu können, und es so auch für Ihre IT-Administration möglich ist, ein Einfallstor von Hackerangriffen dank zentraler Steuerung zu schließen. 

 

Referent:

Gianfranco Pizzata, Sales Director bei Teamwire, ist Dipl.-Ing. der Nachrichtentechnik und lebt in Düsseldorf. In früheren Positionen war er Interim VP und Business Development Manager bei der Deutschen Telekom AG und für Kooperationen mit Microsoft, Cisco, Huawei und zuletzt für strategische Partnerschaften mit Startups zuständig - außerdem Management Consultant bei der Detecom für Telekommunikations- und ICT-Themen sowie Marketing Manager bei der Vodafone Holding für strategische Endgeräte-Themen.

 

Zum Unternehmen:

Teamwire ist ein deutscher Business Messenger, fundierend auf den höchsten Sicherheitsstandards und allen europäischen Datenschutzanforderungen sowie der DSGVO. Als eine der sichersten Kommunikationslösungen für den internen und externen Austausch bietet Teamwire eine reibungslose Echtzeit-Kommunikation für eine schnelle und mühelose User Experience, spezielle Business Messaging Funktionen, und die professionelle Administration und Steuerung von Nutzung und Konfiguration durch die IT-Administration.

 

TW_Combination_Mark_Positive_RGB_400UheUhV1mgqEFt

   

 

 

 

12:15 - 12:45 Uhr: Mobile Device Management – made in Europe

Die Digitalisierung und Vernetzung unserer Kommunikationswege bringen nicht nur Vorteile, sondern öffnen auch neue Angriffsflächen. Smartphones und Tablets unterstützen unsere Mobilität und Produktivität. Gleichzeitig müssen Datensicherheit und rechtliche Rahmenbedingungen gewährleistet sein. Der Spagat zwischen strikten Vorgaben und flexibler Nutzung erfordert eine intelligente Lösung.  

MDM bietet zu diesem Zweck einen umfassenden Funktionenkatalog für die sichere, transparente und effiziente Verwaltung von mobilen Endgeräten, Applikationen und Daten. Ergänzende Module ermöglichen die sichere Verschlüsselung des Datenzugriffs zwischen den mobilen Endgeräten und IT-Systemen.

 

Schwerpunkte:

  • Allgemeine Verwendung von MDM
  • Kernfunktionen von MDM
  • Warum IKARUS MDM?
  • Live-Demo IKARUS mobile.management
  • Use Cases

 

Wie ein Verwaltungssystem aus der DACH-Region Arbeit und Kosten reduzieren und die Sicherheit auf Smartphones erhöhen kann.

 

Referenten:

Ing. Marcus Mayer war nach seiner Marketing & Sales-Ausbildung an der FH-Wien und FH-Wieselburg drei Jahre lang für A1 und A1 Digital im SaaS-Produktmanagement tätig. Nach seinem Wechsel 2019 zum Partner IKARUS hat er dort 2021 die Leitung des Produktmanagement- und Marketing-Teams übernommen.

Christoph Ehardt hat seit seinem Studium im Media Technology / Engineering-Bereich an der FH St. Pölten bereits über 10 Jahre Erfahrung im MDM-Bereich. Dabei betreut er Kunden vom Erstgespräch über den POC zum finalen Onboading und berät diese noch lange Zeit darüber hinaus.

 

Zum Unternehmen:

Als Pionier und Visionär der Antiviren-Branche versteht IKARUS Security Software die Anforderungen von Anwendern, Administratoren, Systembetreuern, Cert-Teams und ISPs an intelligente IT-Security-Systeme. Das Unternehmen kennt und entwickelt treffsichere Lösungen für alle Systeme – vom schlanken Antivirus-Client über Mobile Device Management und Managed Services für E-Mail, Web und Wifi Gateways bis hin zu OEM-Lösungen, Scan Engine-Schnittstellen und SDKs.

Enabling Your Digital Business: Für die SEVEN PRINCIPLES AG mit dem Hauptsitz in Köln heißt das, an Ihrer Seite zu stehen und Ihre digitalen Geschäftsmodelle zu realisieren. Unsere drei Tochtergesellschaften, Seven Principles Solutions & Consulting GmbH, Seven Principles Mobility GmbH und intomarkets GmbH haben sich zur Aufgabe gemacht, Ihr Unternehmen nachhaltiger und digitaler zu gestalten. Wir begleiten Sie bei Ihrer digitalen Transformation.

 

 

IKA_log_rgb_400

 

 

 

 

 

Für dieses Webinar nutzen wir den Dienst GoToWebinar.

Testen Sie HIER schon jetzt Ihr System, damit es zum Webinar reibungslos funktioniert.

 

 

 

 

 

 

 

Foto: fizkes/stock.adobe.com

 

Zuletzt angesehen