Home » Cybersicherheit

Alle Beiträge mit dem Schlagwort „Cybersicherheit“

Warum Vertrauensbildung ein Update braucht

Praxis und Umgang mit Zertifikaten sind lange etabliert, entsprechen aber nicht mehr den aktuellen Anforderungen. Ein zweites Problem neben der Delegation von Vertrauen ist, dass dem Zertifikat selbst nur schwer anzusehen ist, wie sicher die bei seiner Ausstellung und Veröffentlichung eingesetzten Verfahren sind und für welche Anwendungen das Zertifikat überhaupt geeignet oder vorgesehen ist.

PKI, Kryptologie, X.509-Zertifikate und Cybersicherheit

Ein Geschäftsvorfall mit Zertifikaten verursacht etwa drei bis fünf Millionen Dollar Schaden pro Jahr. Ein Unternehmen erlebt typischerweise drei bis fünf Vorfälle. Stellen Sie sich vor, Sie könnten nur einen davon verhindern!

Cybersicherheit muss auf den Prüfstand!

Jochen Michels, Head of Public Affairs Europe bei Kaspersky, erklärt im Interview, wo sich Unternehmen in Sachen Bewertungskriterien orientieren können – auch an welchen neutralen Stellen, und was Kaspersky unternimmt, um Vertrauen aufzubauen und zu pflegen.

Kommentar: Cybersicherheits-Risiko hybride Arbeit – auch aktuell noch ein Top-Thema

Eigentlich hat sich in der Cybersicherheit nicht viel geändert: Daten und Informationen müssen geschützt, Mitarbeiter für mögliche Gefahren sensibilisiert und Software gepatcht werden. Einen kleinen, aber feinen Unterschied gibt es aber doch: die Angriffsfläche hat sich enorm vergrößert.