Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Orca Security startet im deutschen Markt

Vor weniger als zwei Jahren wurde das israelische IT-Sicherheitsstartup ORCA Security gegründet. Es bietet Lösungen für kontextbezogene Sicherheit und Compliance für die Clouds der führenden Anbieter AWS, Microsoft Azure und Google Cloud Platform. Das Startup-Unternehmen startet nun seine Geschäftsaktivitäten in Deutschland. Das Unternehmen hat kürzlich einen Head of EMEA mit Sitz in Großbritannien eingestellt, der die Bemühungen auf dem deutschen Markt unterstützen wird. Orca Security kann im deutschen Markt bereits erste Kunden, darunter Fyber, ZF und Grand City Properties, vorweisen. Laut IDC hatte Deutschland im Jahr 2019 die viertgrößten Ausgaben für Cloud-Computing. Viele deutsche Unternehmen betreiben die Entwicklung kundenspezifischer Anwendungen auf AWS, Azure und GCP. Orca Security will ihnen helfen, in der Cloud auf sichere Weise Innovationen voranzutreiben, schnell zu agieren und sicher und konform zu bleiben. 

Typische Probleme, die Orca Security adressiert, ergeben sich aus der begrenzten Sichtbarkeit in AWS und anderen Clouds, wodurch Sicherheitsbedrohungen verborgen bleiben. Das Zusammenstellen unterschiedlicher Tools für Cloud-Services, Container und Datenspeicher bietet eine unvollständige Abdeckung und ist zeitaufwändig. Bei Sicherheitsfachkräften kommt es zu „Alarmmüdigkeit“, weil bestehenden Security-Tools der Kontext fehlt und so häufige Fehlalarme und überflüssige Warnmeldungen generiert werden.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Tools, die auf die Installation von Agenten oder den Einsatz von Netzwerkscannern angewiesen sind, verfolgt Orca einen völlig neuen Ansatz. Orca Security arbeitet 100-prozentig agentenlos und bietet eine vollständige Abdeckung für alle cloudbasierten Workloads, Speicher und Datenbanken, ohne aufwändiges Management durch das Sicherheits- oder DevOps-Team des Kunden. „Wir sind der Meinung, dass die Sicherheit mit der Geschwindigkeit der Cloud Schritt halten muss. Ein agentenloser Ansatz war aus unserer Sicht der einzig intelligente Weg für die Herausforderungen der Cloud-Sicherheit, weswegen wir SideScanning entwickelt haben“, erklärte Avi Shua, Gründer und CEO von Orca.

avi-shua-company-page

Ein agentenloser Ansatz war aus unserer Sicht der einzig intelligente Weg für die Herausforderungen der Cloud-Sicherheit“, erklärte Avi Shua, Gründer und CEO von Orca.

Foto: Orca Security