Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Panasonic überführt seine Geschäftsbereiche Security Solutions und Industrial Medical Vision in das neue Unternehmen i-PRO EMEA

Panasonic Europe B.V. und Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) geben die Überführung der europäischen Geschäftsbereiche Security Solutions und Industrial Medical Vision (IMV) in die neu gegründete, unabhängige Gesellschaft i-PRO EMEA B.V. (i-PRO EMEA) bekannt. Beide Geschäftsbereiche gehören derzeit noch zu PSCEU. Das neue Unternehmen soll ab dem 1. Oktober 2021 formell seine Tätigkeit aufnehmen. Es ist Teil der in Japan ansässigen Panasonic i-PRO Sensing Solutions Co. (PIPS).

„Wir sind sehr erfreut, einen neuen i-PRO-Standort in Europa gegründet zu haben. Die Gründung von i-PRO EMEA ist ein wichtiger Schritt für das weitere Wachstum von i-PRO weltweit“, so Masato Nakao, Chairman of the Board & CEO von Panasonic i-PRO Sensing Solutions Co., Ltd. „Wir entwickeln und liefern unseren Kunden Produkte, die verschiedene Innovationen beinhalten. Mit ihnen setzen wir das Motto ‚Erweiterung der menschlichen Sinne durch Technologie, damit die Profis an vorderster Front handeln können‘ um. Dies ist das Ziel unseres Handelns in der Gesellschaft. Um die in unserem Firmenlogo verkörperte Philosophie von ‚The Power of Truth‘ zu verwirklichen, werden wir weiterhin flexibel in unserem Denken, mutig in unseren Bemühungen und aufrichtig in unseren Initiativen sein.“