Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Statement: Sicherheitsvorfälle sind Lehrstunden

Sponsored News

 

Aus Fehlern lernen gilt auch in der Cyber-Security. Die Häufigkeit von Cyber-Attacken nimmt im gleichen Maße zu, wie die den Angreifern zur Verfügung stehenden Ressourcen. Wie wir sehen, lassen sich Vorfälle nicht immer vermeiden, und die der Pandemie geschuldeten Veränderungen der Arbeitsweisen erleichtern die Situation sicherlich nicht. Das Vermindern von Risiken sowie die Mitigation von Auswirkungen muss zur Security-Policy jedes Unternehmens gehören, aber genauso wichtig ist die Verwaltung, beziehungsweise das „Incident Response Management“. Hierzu gehört, dass betroffene Unternehmen ihre Lehren aus den Ereignissen ziehen und Sicherheitsvorfälle auch als Chancen sehen. Bisher bekannte „Best Practices” sind an ihre Grenzen gekommen und erfordern ein Umdenken. Die korrekte Aufarbeitung von Vorfällen dient nicht nur der Prävention einer Wiederholung, sondern umfasst vor allem auch die transparente Kommunikation mit allen Beteiligten.

 

SolarWinds_Sascha-Giese-min

Foto: Sascha Giese, Head Geek bei SolarWinds (http://www.solarwinds.com/de)