Home » Webinare » Allgemein » Nur ein Klick zur Katastrophe – Security Awareness messbar steigern

Nur ein Klick zur Katastrophe – Security Awareness messbar steigern

IT-Sicherheit betrifft alle Mitarbeitende und jede Abteilung. Wie werden Angestellte zum Abwehrschirm gegen Cyber-Angriffe? Wie wird eine nachhaltige Sensibilisierung erreicht? Auch ohne großen Aufwand und eigenen Ressourcen.

1 Min. Lesezeit
Foto: © adobe.stock.com/Pixels Hunter

Kurz unaufmerksam und der falsche Klick ist passiert. Eine große Gefahr! Denn Mitarbeitende ohne das nötige Wissen und richtiges Verhalten sind für Cyber-Kriminelle leichte Beute. Mit nur einem falschen Klick steht die Tür zu den Unternehmensdaten offen und stellt Unternehmen vor große, weitreichende Herausforderungen.

IT-Sicherheit betrifft damit alle Mitarbeiter und jede Abteilung. Geschulte Mitarbeitende tragen wiederum erheblich zum Schutz vor Cyber-Angriffen bei.

Im Vortrag erfahren Sie, wie Unternehmen Ihre Mitarbeitenden zum Schutzschirm gegen Cyber-Kriminelle machen – auch ohne großen Aufwand oder eigenem Fachpersonal.
Denn oft sind im Unternehmen die IT-Fachkräfte in andere vermeintlich dringlichere IT-Themen eingebunden. Oder es stehen nicht genügend IT-Fachkräfte zur Verfügung.

Erfahren Sie, wie Sie Sicherheitsvorfälle durch langfristige und individuelle Sensibilisierung der Mitarbeiter deutlich reduzieren.

Der Vortrag zeigt Ihnen auch wie Mitarbeiter in “IT-fernen Rollen” motiviert und mit Spaß wesentlich zur Sicherheitskultur beitragen können. Der Referent erläutert die aktuelle Bedrohungslage und gibt direkt umsetzbare Praxistipps.

Die Teilnehmer erfahren, wie sie die E-Mail- und Collaboration-Kommunikation ihres Unternehmens produktiv und gleichzeitig so sicher gestalten können, dass die strengen Vorgaben von Cyber-Versicherungen voll erfüllt sind.

 

Schwerpunkte:

  • Welche Security Awareness Maßnahmen steigern Ihre Sicherheit nachweislich ohne großen Ressourcenaufwand?
  • Was macht eine effektive Security Awareness Kampagne aus?
  • Warum sind Phishing-Simulationen zur Sensibilisierung so wirksam?
  • Wie können Sie das IT-Sicherheitsniveau anhand von KPIs messen?
  • Wie funktioniert ein Security-as-a-Service-Ansatz?

 

Referent:

Nicolas Leiser ist Geschäftsführer bei der Cyber Samurai GmbH. Zur Minimierung von Cyber-Risiken muss der Mensch in den Fokus gerückt werden, um die Wirksamkeit der technischen Abwehrmechanismen nicht zu gefährden.

 

Zum Unternehmen:

Die Cyber Samurai GmbH ist unabhängiger Berater und Dienstleister für IT-Sicherheit und bietet Unternehmen verschiedene IT-Security-Dienstleistungen an. Ein Schwerpunkt ist die Planung und Umsetzung von nachhaltigen Security Awareness Kampagnen mit interaktiven Trainingsmodulen sowie simulierten Phishing Tests. Security Awareness wird als Managed Service mit transparenten KPIs angeboten.

 

 

 

 

 

Für dieses Webinar nutzen wir den Dienst GoToWebinar.

Testen Sie HIER schon jetzt Ihr System, damit es zum Webinar reibungslos funktioniert.

 

 

Jetzt anmelden

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder

Cyber Samurai

Die Cyber Samurai GmbH ist unabhängiger Berater und Dienstleister für IT-Sicherheit und bietet Unternehmen verschiedene IT-Security-Dienstleistungen an. Ein Schwerpunkt ist die Planung und Umsetzung von nachhaltigen Security Awareness Kampagnen mit interaktiven Trainingsmodulen sowie simulierten Phishing Tests.

Andere interessante Webinare & Webkonferezen

Content-Analyse und Incident Response effizient automatisieren

In diesem Vortrag erfahren Teilnehmer/-innen wie sie Automatisierungspotentiale bei der Malware-Analyse und Triage erkennen und nutzen und so Alarmermüdung keine Chance geben.

Wie sich Unternehmen vor Business Email Compromise schützen

In diesem Vortrag erfahren die Teilnehmer einfach und verständlich, wie sie auch raffinierteste BEC-Angriffe (Business Email Compromise) erkennen und Schaden vom Unternehmen zuverlässig abwenden können.

Webkonferenz Malware – Erkennung und Abwehr

Sie erhalten in der Webkonferenz, die fünf Vorträge umfasst, Einblick in die aktuelle Bedrohungslage und erfahren, wie Malware erkannt und effektiv bekämpft werden kann. Außerdem erklären Ihnen die Referierenden, wie Sie die Sicherheitskultur in Ihrem Unternehmen verbessern können.